PT-Insight: Teammitglied des Monats: Johannes

Wir stellen Johannes Richter, 18 Jahre, aus Hamburg und Teammitglied des Monats September im Interview vor...

1. Welche Position hast du bei ProjectTogether (PT) inne? Und was sind deine damit verknüpften Aufgaben? 

Zum Einen bin ich Mitarbeiter im Vertrieb: Dort bin ich für die Koordination der Lokalgruppen in Deutschland zuständig und Leiter der Lokalgruppe Hamburg. Darüber hinaus arbeite ich bei dem PR- und Website-Team mit: Bei der internen Kommunikation (WhatsApp Broadcast), Twitter, ...

2. Was bereitet dir bei PT am meisten Spaß?

Ich habe bei PT bewusst im Vertriebs-Department angefangen, weil mir der Kontakt mit anderen Menschen unglaublich viel Freude bereitet. Das erlebe ich bei Vorträgen und Ähnlichem für PT-Hamburg oder bei der Koordination der Lokalgruppen deutschlandweit. Aber auch PT-intern mag ich am liebsten auf faszinierende Menschen zu treffen, mit denen ich wirklich gerne zusammenarbeite.

3. Wofür stehst du?/ Warum stehst du am Morgen auf? 

Ich stehe jeden Morgen in dem Bewusstsein auf, dass ich einen (positiven) Unterschied im Leben anderer Leute machen kann und hoffe, dass ich das dann auch erreiche. :)

4. Was stellt PT für dich persönlich da? Was macht PT für dich aus?

ProjectTogether ist für mich die Chance, vielen Menschen zu helfen, wiederum anderen zu helfen. So schaffen wir Schritt für Schritt eine proaktive Gesellschaft und tragen unseren Teil dazu bei, dass die Welt ein Stück besser wird.

5. Wie integrierst du PT in deinen Alltag?

Meine Arbeit bei PT ist sehr mobil. Das meiste Organisatorische kann ich unterwegs erledigen oder ohne viel Aufwand zwischendurch einschieben. An zwei Tagen in der Wochen habe ich mir Abende für Skype-Calls oder andere Arbeiten reserviert, am Wochenende kommen dann "Großprojekte" ran, die ein paar Stunden Arbeit am Stück erfordern.

6. Und wenn du dann mal verschnaufst: Was machst du in deiner Freizeit?

Langstreckenlauf, Klavier spielen, Junge Liberale (Jugendorganisation der FDP), kirchliche Jugendarbeit, Flüchtlingshilfe, Teamerarbeit bei Young Leaders (+ natürlich Freunde treffen usw.) :)

7. Wenn du eine Person des öffentlichen Lebens wärest - wer wärst du gern? Und warum? 

Ich wäre gerne Bill Gates - Aber nicht des Geldes wegen! Als Vorsitzender der Bill and Melinda Gates Foundation wäre ich in der idealen Position Gutes zu tun bzw. tolle Projekte zu unterstützen, die ihrerseits Positives bewirken.

8. Beschreibe dich in drei Worten!

spontan, lebensfroh, offen

9. Wenn du nur drei Dinge auf eine einsame Insel mitnehmen dürftest, welche wären das dann?

Ein Klavier, ein gutes Buch, meinen Laptop