campbridge

Kindern aus schwierigen Lebensverhältnissen ein Umwelt- und Nachhaltigkeitsbewusstsein vermitteln und ihnen dabei eine unvergessliche Zeit ermöglichen, dass ist das Ziel von campbridge.

  • Vermittlung von einem Nachhaltigkeit und Umweltbewusstsein in wöchentlichen AGs
  • Durchführung von vier Aktionscamps, zur Stärkung von sozialen Fähigkeiten und Selbstbewusstsein

Vor 20 Jahren kam Christoph Haas arbeitsbedingt in England mit einem Projekt in Berührung, welches Kindern aus sozial schwierigen Verhältnissen einen unvergesslichen Urlaub ermöglicht. Diese Idee begeisterte Christoph so, dass er sein eigenes Projekt in Deutschland startete.

 

Das Angebot richtet sich an Kinder zwischen 8 und 11 Jahren, die in einer belastenden Lebenssituation oder einer schwierigen finanziellen Lage sind. Das gesamte Projekt ist kostenlos, weshalb campbridge umso mehr auf Sponsoren und ehrenamtliche Mitarbeiter angewiesen ist.

 

Campbridge ermöglicht jährlich vier unvergesslichen Aktionscamps,  und vermittelt den Kindern gleichzeitig ein Umwelt und Nachhaltigkeitsbewusstsein.

 

Erwachsenen bietet campbridge die Möglichkeit, sich als Mentor der Kinder zu engagieren, an ihren Aufgaben zu wachsen, und begleitet sie professionell in diesem Prozess. Weitere Informationen finden sie auf der Website von campbridge.